Miércoles 17 de Octubre de 2018
El portal de la papa en Argentina
0%Variación precio
puestos MCBA
  • Cielos nubosos con chubascos tormentososBalcarceBuenos Aires, Argentina
    13° - 23°
  • Intervalos nubosos con chubascos tormentososVilla DoloresCórdoba, Argentina
    14° - 31°
  • Intervalos nubososRosarioSanta Fe, Argentina
    15° - 30°
  • Cielos despejadosEstacion UspallataMendoza, Argentina
    - 18°
  • Intervalos nubosos con chubascos tormentososCandelariaSan Luis, Argentina
    16° - 34°
  • Intervalos nubosos con lluvias débilesChoele ChoelRío Negro, Argentina
    10° - 26°
  • Intervalos nubososSan Miguel de Tuc.Tucumán, Argentina
    15° - 33°
Ampliar
 Buscador de Noticias
Europa 12/06/2018

Alemania: Absatz deutscher Speisefrühkartoffeln expandierte

Inländische Lagerware traf kontinuierlich in einem reichlichen Umfang ein. Die Qualität vermochte in der Regel zu überzeugen.

Das lockte zwar für gewöhnlich preisbewusste Käufer an, doch im Großen und Ganzen fiel es immer schwerer, die alterntigen einheimischen Offerten glatt unterzubringen. Das bisherige Niveau der Bewertungen wurde dennoch fast durchweg unverändert beibehalten.

Die Speisefrühkartoffeln aus Deutschland gewannen zusehends an Relevanz. Immer bedeutendere Mengen gelangten vorwiegend aus der Pfalz und aus dem Raum Hannover auf die Märkte. Der Absatz expandierte. Zum einen garantierte eine harmonische Beziehung zwischen Angebot und Nachfrage stabile Notierungen, zum anderen drängte die angewachsene Versorgung die Vertreiber verschiedentlich zu leichten Vergünstigungen. Vereinzelt waren aufgrund des verdichteten Interesse sogar marginale Verteuerungen möglich. Die Importe aus Italien und Zypern verringerten sich allmählich. Sie verbilligten sich gelegentlich wegen der erstarkten inländischen Konkurrenz.

Lesen Sie hier den vollständigen Marktbericht.

Fuente: http://www.freshplaza.de/artikel/17663/Absatz-deutscher-Speisefruehkartoffeln-expandierte


Te puede interesar